"Leben ist das was passiert, während man die Zukunft plant"

Donnerstag, 31. März 2011

Wenn man dann noch was Süßes brauch.....Äpfel in Karamellsirup

Das is einfach nur lecker :)
Und herrlich einfach zu machen.

für 6 Personen:







6 Äpfel schälen und in eine Schale mit Wasser und Zitronensaft legen, damit sie nicht braun werden.

500g Zucker in einem kleinen Topf mit einem EL Wasser langsam zu Karamell rühren.
100g Butter einrühren.



Die Äpfel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in eine tiefe Feuerfeste Schale setzen. Mit
1 TL Zimt bestreuen und den Butterkaramell drüber giessen. Mit Alufolie abdecken (ups das hatte ich vergessen...naja hat trotzdem geklappt) und im Backofen auf 180° 45 Min. backen.

Die Äpfel mit dem Sirup und geschlagener Sahne servieren

=) *schleck*

Kommentare:

  1. Hmjam jetzt weiß ich was ich mit meinem letzten vergrumpfelten Äpfeln anstellen kann - warum die
    letzten? ..... bald beginnt das Erdbeerfieber....

    AntwortenLöschen
  2. ach und falls ihr Karamellsirup übrig haben solltet. Der hält sich gut ein paar Tage im Kühlschrank und schmeckt dann super mit Jogurt und gerösteten Walnüssen:)

    AntwortenLöschen

Labels

Anekdoten (2) Backen (60) Basteln (2) Brot (6) Cupcakes (5) Deko (6) Dessert (13) DIY (5) Essen (40) Fahrrad (6) Fleisch (7) Geschenke (8) Grillen (2) gut vorzubereiten (12) Hauptgericht (20) Hochzeitstorten (14) Kochen (41) Menü (9) Outdoor (11) Reise (14) Rezepte (60) Säfte (10) Suppe (3) Süß (34) Torten (45) Urlaub (10) Vegan (12) Vegetarisch (37) verschicken (1) Vorspeise (9) zum Mitnehmen (11)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...